Herstellung von Gegenzurichtungen aus Pertinax

Als innovativer Anbieter von Systemlösungen für die Verpackungsindustrie und den Stanzformenbau ist die Lasercomb GmbH aus Notzingen international bekannt.

Das auf High-Tech-Produkte ausgerichtete Unternehmen bietet Komplettlösungen für die täglich anfallenden Aufgaben im Bereich Verpackungs- und Displayherstellung.



Für die Produktion von hochpräzisen Gegenzurichtungen aus Pertinax (ein Faserverbundstoff, dessen Bearbeitung eine konstant hohe Drehzahl und ein stabiles Drehmoment benötigt) bietet die Lasercomb GmbH eine spezielle Fräsanlage „ProPertinax“ an, die mit 4 Hochfrequenzfrässpindeln inklusive dazugehöriger Elektronik von Schick ausgestattet ist.

Speziell für diese Anwendung wurde in enger Zusammenarbeit zwischen Lasercomb und Schick eine leistungsstarke Präzisionsspindel entwickelt, die den hohen Anforderungen an Rundlaufgenauigkeit und Dichtigkeit bei vergleichsweise hohen Drehzahlen auch im harten Produktionsalltag dauerhaft entspricht.

Die langjährige Erfahrung von Schick als führender Hersteller von Mikromotorantriebsgeräten für den medizintechnischen Bereich ist auch hier ein Garant für Präzision und Zuverlässigkeit.

Weitere Informationen unter: www.lasercomb.de

Produktinformationen: